wwb architekten AG Solothurn
sia

Trocken- Stützmauersanierung

2013/2014

Schloss Waldegg Feldbrunnen SO

 

Projekt

Das Wurzelwerk des riesigen Mammutbaumes beeinträchtigte die geschosshohe Trocken-Stützmauer bis zu deren Einsturzgefahr. Die Sanierung wurde unumgänglich. Gemeinsam mit  Landschaftsarchitekt, Bauingenieur und eigen Erfahrungen von ähnlichen Restaurierungen, entwickelten wir  das objektspezifische Sanierung- und Restaurierungskonzept. Spezielle Beachtung  hatten wir der Absturzsicherung mit einem speziellen Geländer zu schenken.

 

Kennwerte

Gesamtkosten CHF 330'000.-

 

Projektpartner

Bauherrschaft Stiftung schloss Waldegg

Bauingenieur BSP + Partner Biberist

Landschaftsarchitekt w + s Landschaftsarchitekten AG, Solothurn